Sitemap | Kontakt | Impressum


 

 

 
 
Donnerstag, 10. März. 2016 21:35 Alter: 4 Monat(e)

„Eltern schulen aktive Eltern“: (elan)–Fortbildungsangebote an der HHS

Von: Frau Röhrig

Mehr als 20 Eltern kamen am 1. März 2016 zum Abendseminar „Konflikte verstehen und lösen“, auf Einladung des Schulelternbeirates (SEB). Der Referent Hans Fuhrmann bot abwechslungsreiche Anregungen, den „Werkzeugkoffer“ für Konflikte zu erweitern, um im Alltag besser damit umgehen zu können.

Bereits im 1. Halbjahr hatte am 8. Dezember 2015 das elan-Seminar „Elternbeirat – was nun?“ unter Leitung der Referentinnen U. Balk und A. Vetter an unserer Schule stattgefunden mit Informationen und praxisnahen Tipps für die Arbeit in der Elternvertretung.

Diese Abendseminare werden geleitet von Eltern mit einer Schulung als elan-Referenten. Elan ist ein Kooperationsprojekt des Landeselternbeirates von Hessen (LEB) in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Kultusministerium.

Die Heinrich-Heine-Schule kooperiert schon lange mit den regionalen elan-Fortbildungs-Angeboten. Die Abendseminare für Eltern und Lehrkräfte werden dabei kostenfrei angeboten. Die aktuellen Termine können auf der Website des Landeselternbeirates (www.leb-hessen.de) unter „Termine – Veranstaltungen / Elternfortbildung“ abgerufen werden.