Sitemap | Kontakt | Impressum


 

 

 
 
Donnerstag, 13. März. 2014 14:36 Alter: 6 Monat(e)

Schüler der japanischen Schule, Frankfurt, verbringen einen Tag mit Heinrich-Heine-Schülern

Von: Frau Ernst

Zehn japanische Schüler der Japanese International School, Frankfurt, haben am Freitag, den 7. Februar 2014, einen Tag in der Heinrich-Heine-Europaschule miterlebt: Nach einer "Deutschstunde", in der jeweils ein deutsches Kind der Klassen G7a (Frau Goebel) und G7b (Frau Ernst) mit seinem japanischen Austauschschüler einen Zungenbrecher eingeübt hatte, stand eine Musikstunde auf dem Plan.


Gesungen wurden ein Lied auf deutsch ("Probier's mal mit Gemütlichkeit") und ein japanisches Lied über die Kirschblüte ("Sakura"). Nach dem gemeinsamen Mittagessen in unserer Schulküche übten die Heine-Schüler mit ihren Partnern noch einmal für die Aufführung am späteren Nachmittag, bevor die japanischen Schüler in die deutschen Familien entlassen wurden. Die deutschen Familien haben sich viel Mühe gegeben, die japanischen Kinder an einem deutschen Alltag teilhaben zu lassen: So begleitete z.B. Tatsuya Uesugi seinen Austauschpartner Eric Stefan zu dessen Basketballtraining.


Zwei japanische Schüler trauten sich noch mehr zu und dehnten den
"dinner stay" zu einem "overnight stay" aus und übernachteten in der deutschen Familie, bevor sie gegen Samstagmittag wieder nach Frankfurt zu ihren Eltern gebracht wurden.

Das Zusammentreffen ist das erste in einer Reihe von Austauschprogrammen der Heinrich-Heine-Europaschule und von daher als "Einstimmung" auf weitere Begegnungen mit anderen Kulturen gedacht. Mit dem Erlernen der Fremdsprachen bietet die Heinrich-Heine-Schule in den höhreren Klassen auch Begegnungen bzw. Praktika in Frankreich, Spanien und England an.

Auf den Bildern sieht man Selvya Sharkawy (G7b) mit Asuka Murakami
(JIS) beim Einüben des Zungebrechers "Fischers Fritze fischt".
Das Gruppenbild zeigt die teilnehmenden Schüler (Kanata Araki, Pascal
Fritizinger, Shinichi Ishaida, Julian Schondube, Rintaro Ishimura,
Robel Siele, Yu i Konishi, Asuka Muarkami, Selvya Sharkawy, Ami
Yoshida, Mathea Leist, Hinako Ando, Amy-Lee Jäger, Rin Haba, Dennis
Multer, Tatsuya Uesugi, Eric Stefan, Nao Kuwahara, Larisa Schuch) und
die begleitenden Lehrer Herr Oka und Herr Oda (JIS) und Frau Goebel.